Deutsch English
Deutsche Schule, Lissabon / Portugal

Deutsche Schule, Lissabon, Portugal

Bauvorhaben: Deutsche Schule, Lissabon, Portugal

Auftraggeber: Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)

Zeitraum: 2009–2011

Leistung:

  • Überprüfung der Erdbebensicherheit von Gebäuden im Liegenschaftsbereich des Auswärtigen Amtes unter Berücksichtigung der aktuellen Eurocodes mit Portugiesischem Nationalen Anhang.

Konstruktion:

  • Das Gebäude ist ein Stahlbetonskelettbau, besitzt 3 Stockwerke und ist nicht unterkellert. Erbaut wurde das Gebäude um 1960.

Besonderheiten:

  • Durchführung des multimodalen Antwortspektren-Verfahrens
  • Nachweis der Tragsicherheit der Stahlbetonskelett-konstruktion gemäß DIN 1045-1
  • Ausarbeitung von Sanierungsmaßnahmen zur Erlangung einer ausreichenden Tragsicherheit im Lastfall Erdbeben.

 

Zurück zur Übersicht

TOP