Deutsch English
Neue Messe, Karlsruhe

Neue Messe, Karlsruhe

Bauvorhaben: Neue Messe, Rheinstetten-Forchheim bei Karlsruhe 
 
Bauherr: Projektträgergesellschaft
                Neue Messe Karlsruhe GmbH & Co. KG 
                Festplatz 9
                76137 Karlsruhe  

Zeitraum: 2002–2005  

Gesamtkosten: ca. 150 Mio. €  

Volumen: ca. 1.200.000 m³  

Leistung:

  • Ingenieurtechnische Beratung des Bauherrn
  • Objektüberwachung nach HOAI § 64, Lph 8 
  • Bautechnische Prüfung und Bauüberwachung nach LBOVVO

Konstruktion:

  • Drei Standardhallen, eine Mehrzweckhalle mit Eingangsgebäuden 
  • Gewölbeartig gekrümmte, 80 m weit gespannte Holzkonstruktionen mit horizontalen Zugbändern aus Stahl
  • Zollinger-Bauweise

 

Zurück zur Übersicht

TOP